Wie wir leben

Nomadelfia wählt einen Lebensstil, der unseren Überzeugungen in allen Lebensbereichen treu ist. Sich Nomadelfia anzuschließen heißt, einer Berufung zu folgen, die alle Lebensbereiche umfasst: die Familie, den finanziellen Aspekt, die Erziehung und Bildung. Die Grundstrukturen Nomadelfias helfen uns, die guten Ideen in Tat umzusetzen.

wir teilen alles

Um das Prinzip der christlichen Armut im persönlichen, familiären und sozialen Bereich zu verwirklichen, entscheidet sich Nomadelfia für den gemeinschaftlichen Besitz. Wir bemühen uns um eine gerechte Güterverteilung. Wo geteilt wird, vermehrt sich vieles: wir legen die Bedürfnisse aller zusammen und kümmern uns um deren Befriedigung für alle.

„Vater, was mein ist, ist dein, was dein ist, ist mein. Auf dass sie alle eins seien und die Welt erkennt, dass du mich gesandt hast.“ (Joh 17,21)